Über mich

Ich freue mich, Sie in dieser besonderen Zeit begleiten zu dürfen.

Leitbild

Als freiberufliche Hebamme habe ich mich spezialisiert auf die Geburtsvorbereitung, die Begleitung in der Schwangerschaft und im ersten Jahr nach der Geburt.

Ein Ziel meiner Arbeit ist es, die werdende Mutter in ihrer Körperwahrnehmung, Intuition und Zuversicht zu stärken und im Umgang mit dem Baby zu sensibilisieren und zu ermutigen.

Durch regelmäßige Fortbildungen und lebhaften Austausch mit meinen Kolleginnen verbinde ich Wissen aus Ausbildung und Erfahrung mit aktuellem, evidenzbasiertem Wissen und auf die Region bezogenen Kenntnissen.

Ich lege Wert auf eine respektvolle, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Ärzten in Kliniken und Praxen. Von mir betreute Familien profitieren von der guten, kollegialen Vernetzung.

Vita

Seit meinem Hebammenexamen 1996 habe ich 2 Jahre im Krankenhaus und danach freiberuflich gearbeitet.

Vorangegangen war ein 3-jähriges Medizinstudium und eine Ausbildung zur pharmazeutisch-technischen Assistentin.

Von 2002-2004 konnte ich in Holland meine Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern.

Mein Erfahrungs-Spektrum umfasst die Schwangerenvorsorge in Kooperation mit einer Gynäkologin, die Hilfeleistung bei Schwangerschaftsbeschwerden wie z.B. Rückenschmerzen durch Massagen, die Geburtsvorbereitung in Gruppenkursen und in besonderen Fällen auch einzeln, die Wochenbettbegleitung, Hilfe bei Stillproblemen, Beratung zur Beikost und Rückbildungsgymnastik, Babymassagekurse und Schwangerengymnastik.